Rückbildungsgymnastik

Durch die Schwangerschaft und die Geburt verändert sich der weibliche Körper enorm. Deshalb unterstützen wir in diesem Kurs die Rückbildung schwangerschaftsbedingter Veränderungen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Spüren und Trainieren des Beckenbodens, der Bauch- und Rückenmuskulatur.

Ein leichtes Beweglichkeitstraining, Entspannungsübungen und Gespräche über die neue Lebenssituation kommen natürlich auch nicht zu kurz.

In unserer Praxis können Sie ihr Baby zu den Kursen am Vormittag gerne mitbringen, die Kurse am Abend finden ohne Babys statt.

Der Kurs sollte frühestens 6-8 Wochen nach der Geburt beginnen. Als Faustregel gilt immer: wenn Sie sich fit fühlen, Ihnen nichts mehr weh tut und Sie mit ihrem Baby einen guten Rhythmus haben um feste Termine wahrzunehmen.

Die Kosten werden von den Krankenkassen übernommen.

Termine

Rückbildung am morgen mit Kind

ab März 2019

 

Rückbildung abends ohne Kind

abFebruar 2019

Anmeldung

in der Praxis unter Telefon  0176-63299307